Magst du uns helfen und gleichzeitig Seminarkosten sparen? Hier unser Vorschlag!

Aus einem der ehemaligen Massagezimmer wird ein neuer GruppenraumLiebe InteressentInnen unseres Seminarzentrums,

wir sind im Aufbruch zu neuen Ufern. Vor 10 Jahren gründeten wir das Sinnesart-Seminarzentrum, um unser Wissen um Sinnliche Berührung weiterzugeben und Erfahrungsräume zu ermöglichen. Jetzt trennen wir uns von Sinnesart und erweitern unser Programm. Dazu sind Umbauten und Neuausrichtungen notwendig, die kaum allein zu bewältigen sind. Jetzt kam uns eine Idee:

Wenn du Lust hast uns zu helfen, kannst du dafür kostenlos oder ermäßigt unser neues Programm in Anspruch nehmen. Wir geht das praktisch?

  1. Du überlegst, was du tun möchtest – die Liste möglicher Arbeiten findest du unten. Vielleicht hast du auch Spezialkenntnisse, die uns nützen könnten?
  2. Du teilst uns deinen Wunsch mit, für die Seminarkosten bei uns mitzuarbeiten. Außerdem brauchen wir von dir folgende Angaben: Name, Anschrift, Beruf und Alter. Welche Aufgabe(n) kannst und möchtest du übernehmen? Welcher Zeitraum käme dafür in Frage? Sende die Angaben bitte an seminare@sinnesart.de.
  3. Wir melden uns bei dir und vereinbaren einen Zeitraum. Für die Hilfe bekommst du von uns einen Gutschein im Wert von 10 Euro pro geleistete Stunde. Der Gutschein ist übertragbar und drei Jahre gültig für alle Veranstaltungen unseres Seminarzentrums, in Abhängigkeit von den Teilnahmekonditionen.

Was gibt es zu tun?

  • Reinigungsarbeiten
  • Malern
  • Nähen
  • Gestaltung
  • Aufgaben im Büro
  • Internetrecherche
  • Catering am 15.09.2018
  • Sortieren unserer Bibliothek
  • Pflanzenpflege
  • … mach uns einen Vorschlag

In welchem Zeitraum kann ich mitarbeiten?

Auf diese Weise bei uns mitzuarbeiten ist möglich ab sofort bis zum 15. Septmber 2018 - auch darüber hinaus werden wir noch zu tun haben.

...wenn ich nicht in Dresden und Umgebung wohne?

Dann kannst du bei uns kostenlos übernachten, wenn du damit leben kannst, dass unser Zentrum größtenteils Baustelle ist.

Wir sind gespannt auf dich!

Das neue Team vom zukünftigen AnuKan - Seminarzentrum Katrin, Claudia, Alexandra und Günther